AMO und ADOMD.NET mit dem SQL Server 2012

Speaker(s)Sascha Lorenz 

Duration: 60 minutes

Track: Track 2

In dieser Session werden zahlreiche Beispiele gezeigt für den Einsatz der Analysis Management Objects (AMO) und der ADOMD.NET Bibliothek in OLAP Cubes und den neuen Tabellarischen Modellen. Des Weiteren wird demonstriert wie durch eine Repository-Driven Architektur Microsoft Business Intelligence Projekte um eine wesentliche Enterprise Komponente für komplexere Anforderungen und Umgebungen ergänzt werden können.


SQLSaturday